RTB DN20 T0-50 Abgleich-Set (träge)

Art.-Nr. 996 208 Ventiltechnik
Zum automatischen, hydraulischen Abgleich von Einzel-Wärmetauschern wie Einrohr-Heizungssträngen, Deckenstrahlplatten und Schwimmbad-Wärmetauschern. Aufgrund der Trägheit nicht geeignet für Lufterhitzer und raumlufttechnische (RLT) Anlagen.

Empfohlenes Zubehör

								

Thermostatkopf-Einstellbegrenzung

999920

Weitere Informationen?

Weitere Fragen?

Techn. Support kontaktieren
					

Produktvariante konfigurieren

Nennweite

DN20

Produktdokumentation

Ausschreibungstext

Baunach Artikel-Stammdaten Version: 14.01.22

BAFA-Förderungsmöglichkeit im Rahmen der Heizungsoptimierung durch einen hydraulischen Abgleich und Einbau von Technik zur Volumenstromregelung

Thermostatischer Rücklauf-Temperatur-Begrenzer mit einstellbarer Maximal-Temperatur, mit ca. 1% festem Mindestdurchfluss

Zum automatischen, hydraulischen Abgleich von Einzel-Wärmetauschern wie Einrohr-Heizungssträngen, Deckenstrahlplatten und Schwimmbad-Wärmetauschern. Aufgrund der Trägheit nicht geeignet für Lufterhitzer und raumlufttechnische (RLT) Anlagen.

bestehend aus:

1) Ventil-Unterteil aktiv schließend VUS D 200 mit ca. 1% festem Mindestdurchfluss

DN20, DpN 100mbar, V'maxN 0,79 m³/h, Kvs 2,5 Durchgangsform, Rotguss vernickelt

Eingangsmuffe Rp¾, Ausgangs-Verschraubung konisch G1(i) × R¾

PN 10bar, Tmax 120°C, (T.-Nr. 996 012)

2) Thermostat-Kopf mit Kontaktfühler TK-KF

Sollwertbereich 0°C bis 50°C

PN 10bar, Tmax 90°C (T.-Nr. 996 028)

3) Spritze mit Wärmeleitpaste (T.Nr. 000 598)

Leistungsdaten

DN20, DpN 100mbar, V'maxN 0,79 m³/h, Kvs 2,5 Durchgangsform, Rotguss vernickelt