Hbox DN25s 2x2 VL 3

Art.-Nr. 001 402 Verteiler-Produkte
Zum Anschluss eines ungemischten Hochtemperaturkreises mit zusätzlicher hydraulischer Weiche zur Erhaltung eines Mindestumlaufes im Wärmeerzeuger in Verbindung mit einer hocheffizienten rendeMIX Wärmeverteilung (Zwei- oder Drei-Kammer-Verteiler)

Weitere Informationen?

Weitere Fragen?

Techn. Support kontaktieren
					

Produktvariante konfigurieren

Nennweite

DN25s

Fließrichtung Erzeuger

Fließrichtung Erzeuger Links

Pumpenflansch

am Heizkreisvorlauf (3)

Produktdokumentation

Montageanleitungen

Montageanleitung: Nur für Fachpartner.
Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Ersatzteilzeichnung

Ersatzteilzeichnung: Nur für Fachpartner.
Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Datenblatt

001402_DBL_2018-07-17.pdf

GAEB

001402.D81

Ausschreibungstext

Baunach Artikel-Stammdaten Version: 02.02.21

BAFA-Förderungsmöglichkeit im Rahmen der Heizungsoptimierung durch hydraulischen Abgleich und Einbau separater Steuerungstechnik

rendeMIX offene Verteilerbaugruppe mit integrierter Weiche

Zum Anschluss eines ungemischten Hochtemperaturkreises mit zusätzlicher hydraulischer Weiche zur Erhaltung eines Mindestumlaufes im Wärmeerzeuger in Verbindung mit einer hocheffizienten rendeMIX Wärmeverteilung (Zwei- oder Drei-Kammer-Verteiler)

Ohne Stellantrieb

Ungemischte Verteilerbaugruppe mit 2 Anschlüssen zur Wärmequelle, CuØ35×1, Rohrabstand zur Wärmequelle (Verteiler) 100mm, Rohrabstand zum 100mm, DN32×G1½(a) flach

2 integrierte Schwerkraftbremsen/Rückflußverhinderer, Dp10mbar

4 Thermometer 0-120°C, Ø63mm, Löthülsen Ms58

4 Kugelhahnverschraubungen, Durchgang DN32, G1½(i)×Rp1¼ flachdichtend, Stopfbuchse, Spindel mit 4-Kant Antrieb SW25

Isolierformschale EPP 40g/l, schwarz, 300×450mm, Schnellmontagesatz

Mit Pumpenflansch G1½(i) für Pumpe DN25 am ungemischten Heizkreisvorlauf (3)

Baugruppe beinhaltet KEIN Pumpenausgleichsstück - PAS L180 (T.-Nr.: 001 338)

Baugruppe enthält keine Pumpe

Modell DN 25 - Verteilerbaugruppe für Verteileranschluss von LINKS, PN 10bar, Tmax 120°C