Hydraulik Seminar

Steiermark (Graz)

am 16. November 2017 von 09:00 bis 16:30 Uhr

Kosten

Für den ersten Teilnehmer Ihrer Firma berechnen wir einen Kostenbeitrag in Höhe von 98,- € (zzgl. MwSt.). Der Kostenbeitrag für weitere Teilnehmer Ihrer Firma beträgt je 74,- €.

Programm

Der ursprüngliche Termin dieser Veranstaltung war der 19.10.2017 und wurde auf den 16.11.2017 verschoben.

Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.
Referent: Holger Müller - HM Gebäudetechnik

08:30 Uhr Empfang

09:00 Uhr Rücklaufnutzung zur Senkung der Rücklauftemperatur

Rücklaufnutzung für Brennwert-Kessel (ohne Mindestumlauf)
Rücklaufnutzung für Brennwert-Therme (mit Mindestumlauf)
Verzicht auf Hydraulische Weiche und Heizkreispumpe
Abgasseitige Wärmetauscherkorrosion
Effizienter Einsatz von Systemtrennung ohne zusätzliche Pumpe
Investitionsvergleich und Amortisationsrechnung
Referenzanlagen

10:30 Uhr Kleine Kaffeepause

10:45 Uhr Regenerative Systemeffizienz durch Rücklaufnutzung

Was bedeutet Regenerativität ./. Steuerbarkeit?
Was bedeutet effiziente Wärmespeicherung?
Wieviel Wärme passt in einen bestimmten Pufferspeicher?
Wieviel Nutzen ist mit einer bestimmten Wärmemenge im Puffer erzielbar?
Was baut die Schichtung auf und ab und wie schützt rendeMIX die Schichtung?

12:30 Uhr Mittagspause

13:15 Uhr Effiziente Puffer Be- und Entladung durch das Zwei-Zonen-Prinzip

Was ist das Zwei-Zonen-Prinzip?
Zwei-Zonen-Beladung
Zwei-Zonen-Entladung
Gleichzeitige Zwei-Zonen-Be- und Entladung
Zwei-Zonen-Entladung mit Rücklaufnutzung
Langzeitversuch
Multivalente Plug and Play Lösung
Nutzen für Solarthermieanlagen

14:45 Uhr Kleine Kaffeepause

14:45 Uhr Fachpartnerzugang (vorherige Registrierung + WLAN-fähiges Notebook erf.)

Thermostatischer Abgleich mit RTB-Ventilen: Vorteile und Einstellungen
Kesselanbindung mit VTR Heizwert-Set
Kesselanbindung mit VTB Brennwert-Set
Abgaswärmetauscher-Optimierung mit VTB Condenser-Set
Optimale Schichteinspeisung mit RTV Einspeise-Set
Profi-Tipps: Wertvolle Verkaufshilfen online
Hydraulikplanfinder: Von der Aufgabe zur Lösung
Download-Center: Immer die passende Unterlage zur Hand

16:30 Uhr Abschlussdiskussion und Verabschiedung

Anmeldung

* Pflichtfeld